Sie arbeiten gerne eigenständig, präzise und suchen eine echte Herausforderung?
Sie wollen sich Ihre Arbeitszeit flexibel gestalten und sind selbst auch flexibel?
Sie übernehmen gerne Verantwortung, haben ein sicheres Auftreten, sind redegewandt und unterstützen den Vorstand bei wichtigen Entscheidungen?
Sie haben ein Faible für aufsichtsrechtliche Vorgaben und Neuerungen?

Dann freuen wir uns auf Sie:

Compliance-Beauftragter (m/w/d)

Sie verantworten die Bereiche WpHG-Compliance, MaRisk-Compliance und unterstützen als Verbindungsperson den externen Geldwäschebeauftragten sowie den externen Datenschutzbeauftragten und sind direkt der Geschäftsleitung unterstellt.

WpHG-Compliance:

Die Compliance-Funktion ist eine Organisationseinheit im Unternehmen, die die Angemessenheit und Wirksamkeit der organisatorischen Vorkehrungen zur Einhaltung des WpHG überwacht und regelmäßig bewertet.

Sie besitzen eine Mitwirkungs-, Koordinations- und Weisungsfunktion bei allen internen Vorgängen in der Bank, die im Zusammenhang mit Compliance stehen.

MaRisk-Compliance:

Sie erhalten ausreichende Befugnisse und Rechte,die für die Erfüllung ihrer Aufgaben erforderlich sind.

Im Rahmen Ihrer Aufgaben ist die MaRisk-Compliance-Funktion auch in bestehende Prozesse, etwa den „Neu-Produkt-Prozess“ oder die Änderung betrieblicher Strukturen und Prozesse, eingebunden.

Sie informieren bei Auftreten von Risiken in der Bank die verantwortlichen Führungskräfte.
Über wesentliche Änderungen der Regelungen, die die Einhaltung wesentlicher rechtlicher Regelungen und Vorgaben gewährleisten sollen, werden Sie von den jeweiligen Geschäftsbereichen informiert.

Sind Sie interessiert?

Als moderne und leistungsstarke Kreditgenossenschaft der Region freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Mail an: beatrix.lieb@die-vrbank.de

Bei Bewerbungen in Papierform verzichten Sie bitte der Umwelt zuliebe auf eine Bewerbungsmappe.

VR-Bank Bad Kissingen eG
Personalabteilung
Münchner Str. 2
97688 Bad Kissingen
Telefon: 09741 907-131